Sammelmappe1 - page 2

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde unseres Hauses,
herzlich willkommen zu unserer
66. Internationalen Brief-
marken - und Münzauktion vom 28. bis 31. Oktober 2015.
Vor Ihnen liegt unser diesjähriges Herbstangebot mit über
3.600 ausgesuchten Losen aus vielen Bereichen der
Philatelie und Numismatik. Mit Hilfe unserer vielen Einlieferer
ist es uns abermals gelungen, Ihnen qualitativ hochwertige
Einzellose, gute Sammlungen und unberührte Nachlässe
zu offerieren.
An dieser Stelle gilt unser Dank der ver-
trauensvollen Zusammenarbeit mit über 400 Verkäufern,
die sich mit Ihrer Einlieferung an dieser Großauktion
beteiligt haben.
Auf Grund des umfangreichen Angebotes
empfehlen wir Ihnen, ausreichend Besichtigungszeit zu den
abgedruckten Öffnungszeiten einzuplanen.
Einige interessante Einlieferungen dieser Auktion
möchten wir Ihnen wie immer in dieser Katalogeinleitung
vorstellen:
Aus dem Raum Köln erhielten wir dieses Mal
gleich zwei hochwertige Kollektionen von Deutschland ab
1872, die wir auf Grund der hohen Qualität in Einzellosen
präsentieren möchten. Das Deutsche Reich mit Gebieten und
Nachkriegsdeutschland ist mit seltenen Marken, Serien und
guten Abarten bestens vertreten.
Wir freuen uns sehr, dass
sich ein namhafter Liebhaber der SBZ-Philatelie mit
über 500 tollen Einzellosen mit vielen neuen Prüfungen
an dieser Auktion beteiligt.
Beim Studium des Kataloges
werden Sie die Einmaligkeit dieses Teiles der Versteigerung
schnell erkennen. Leider wird es zunehmend schwieriger,
geeignete Objekte dieser Art für die Auktion zu finden.
Die Faust-Sammlung aus Köln stammt aus dem Besitz
eines guten, langjährigen Kunden unseres Hauses.
Über viele Jahrzehnte hinweg erhielten wir stets dessen
Kaufaufträge. Wir danken seiner Familie sehr für den Ver-
steigerungsauftrag.
Aus dem Besitz eines renommierten
Hamburger Architekten stammt ein erheblicher Teil un-
seres überragenden Münzangebotes im Sammlungsteil.
Wir bieten Ihnen neben herrlichen Silbermünzpartien aus
aller Welt eine sehr wertvolle Offerte guter Goldmünzen an.
Wir haben für Sie viele schöne Lose vorbereitet.
Dem
Liebhaber und Investor empfehlen wir die persönliche Teil-
nahme an der Auktion. Die Besichtigung dieser erstklassigen
Partien wird Sie schnell überzeugen.
Auf zahlreichen Geschäftsreisen haben wir diesmal
über 1.150 Sammlungen und Nachlässe unserer Kunden
abgeholt.
Das Ergebnis unserer Arbeit kann sich sehen
lassen. Unsere Lagerräume sind gut gefüllt.
Dieses fast ein-
malige Angebot unberührter Objekte wird auf großes in-
ternationales Interesse stoßen.
Zwei herrliche Kollektionen
seien stellvertretend für das hoheNiveau unseresSammlungs-
angebotes genannt: Aus Österreich erhielten wir aus einem
Nachlass eine bedeutende Kollektion der
Österreichischen
Pionier-, Ballon- und Flugost 1898 bis 1918
, die mit Gold-
medaillen auf den größten Ausstellungen der Welt vielfach
prämiert worden ist. Aus der Schweiz erhielten wir von
Gianroberto Cavalli
den Versteigerungsauftrag für dessen
Helvetia-Kollektion in 26 Bänden mit zertifizierten Raritäten
in Hülle und Fülle.
Die Marktlage für den Kauf und Verkauf guter Briefmarken
und Münzen schätzen wir weiterhin als äußerst gut ein.
„Wir könnten immer mehr verkaufen, als wir im Angebot
haben“,
dieses Motto unseres Hauses gilt seit nunmehr
32 Jahren und unterstreicht auf beeindruckende Weise nicht
nur die hohe Qualität unserer Angebote, sondern auch das
dauerhafte große Interesse unserer nationalen und interna-
tionalen Kunden.
Einlieferungen für die Frühjahrsauktion
2016 nehmen wir bereits entgegen, denn bekanntlich ist
nach der Auktion vor der Auktion.
Falls Sie sich von einer
Sammlung oder Teilen daraus trennen möchten, empfehlen
wir uns gern als kompetente und vertrauensvolle Partner.
Jetzt aber wünschen wir unseren Einlieferern, allen
Sammlern und Händlern erst einmal eine spannende
und erfolgreiche Herbstauktion.
Hamburg ist immer eine
Reise wert! Vielleicht möchten Sie dieses Mal persönlich an
der Versteigerung teilnehmen? Unser Büro ist Ihnen gern bei
der Auswahl und Buchung eines geeigneten Hotelzimmers
in unserer Nähe behilflich.
Wir wünschen Ihnen jetzt viel
Spass beim Studium unseres Kataloges.
Wir freuen uns
auf Ihre Gebote und erinnern an dieser Stelle gern an unseren
Maximum-Service. Die Erläuterung hierzu finden Sie im
Katalog.
Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg
Hubert und Thomas Ehrengut
1 3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,...438
Powered by FlippingBook