Sammelmappe1 - page 409

Los-Nr.
Ausruf
407
4508
Ab 1860, alter Briefe- und Ganzsachenposten Alle Welt in sechs
Bänden/Alben mit ca. 900 Belegen, dabei seltener Vorläuferbeleg
Deutsch-Neuguinea, Altdeutsche Staaten mit zahlreichen Ganzsachen,
Russische- und Deutsche Post in China, Privatganzsachen, viel
Deutsches Reich und Bayern sowie reichlich Belege Europa und Übersee
bis ca. 1930.
500.00
4509
1849/1980, dicker Händler-Klemmbinder Alle Welt mit Beständen von
Bayern mit reichlich Quadratkreuzer-Ausgaben (meist Briefstücke),
Hannover, Preussen, viel Sachsen, Württemberg MiNr.17 (ca. 120 Stück,
meist y-Papier), DR Brustschilde, Nord- und Südamerika, Motivausgaben,
Nachkriegsdeutschland
mit
Franz.Zone,
Bizone,
dabei
auch
Stempelfälschungen etc. Ein interessantes Los.
3800.00
4510
1849/1889, Schaubek-Permanent-Album Europa und Übersee mit viel
Klassik ab England MiNr.1, Altdeutsche Staaten, sehr gut Skandinavien,
Italien, Österreich mit fast allen Erstausgaben, Nord- und Südamerika,
Asien mit guten Marken, Afrika mit Kolonien usw. Aus einem alten
Nachlass.
1000.00
4511
1849/1920, Schaubeks-Permanent-Album Alle Welt mit Europa und
Übersee, alles ungebraucht oder gestempelt gesammelt, mit viel
Skandinavien, Großbritannien ab MiNr.1, Österreich, Griechenland mit
vielen Hermesköpfen, Übersee mit Asien, Afrika, Amerika usw. Aus einem
alten Nachlass.
1000.00
4512
Ab 1850, Nachlasspartie Europa und Übersee in drei Bänden mit vielen
guten Ausgaben von Frankreich, Niederlande, Polen- und Schweiz-
Blocks, Altschweiz, Posthorn-Serie, zwei Alben mit Persien-Lager usw.
1000.00
4513
Ab ca. 1865, sehr interessante Briefpartie aus Nachlass mit rund 150 Belegen,
Deutschland, Europa und viel Übersee, mit Ganzsachen und Privatganzsachen,
Dt. Kolonien mit Satzbrief DSWA Schiffszeichnung, nachlasstypisch
unterschiedliche, meist gute Erhaltung.
400.00
4514
Ab 1860, herrlicher Ganzsachenposten von Übersee aus einem alten
württembergischen Nachlass mit einigen hundert ungebrauchten und
gelaufenen Karten von Afrika, Indien mit Altstaaten, Australien, Ozeanien
usw. in vier "Gebrüder Senfs Aufbewahrungsheften" gesammelt.
500.00
4515
Sehr umfangreiche Partie Fälschungen, Verfälschungen, Stempelfälschungen,
fragliche Stücke, auch echtes Material, Material mit Fehlern, Reste usw. auf
zahlreichen Steckkarten, sehr interessantes Referenzmaterial, der Katalogwert
wäre immens. Vieles ist gepr. BPP.
300.00
4516
Ab ca. 1860, bunter und interessanter Briefposten mit 72 Briefen und Karten,
darunter 10 jüngere Belege Israel, sonst klass. und semiklass. Briefe Österreich,
einiges Russland, CSSR u.v.a.m.
200.00
4517
Ab ca. 1880, bunte Briefpartie aus Nachlass mit rund 550 Briefen, Karten und
Ganzsachen Übersee, Europa und Schwerpunkt Deutschland, dabei viele
Ganzsachenkarten ungebraucht und gebraucht, etwas unterschiedliche
Erhaltung.
150.00
4517A
Ab ca. 1880, alte Nachlasspartie Stempel- und Fiskalmarken von Europa und
Übersee mit vielen interesanten Stücken, besonders Frankreich, Großbritannien
und Österreich auf Steckkarten im Album geordnet.
100.00
ÜBERSEE
4518
1948, schöne postfrische Sammlung Französische- und Britische-
Antarktis, Falkland-Inseln mit South-Goergia, Australien, Neuseeland
usw. in sechs Lindner-Falzlosalben mit vielen Besonderheiten und vielen
teuren Erstausgaben gesammelt.
750.00
4519
Ab 1860, alte Nachlasspartie Australien und Neuseeland sowie Ägypten in drei
Sammlungsmappen auf selbst gestalteten Blättern mit vielen Frühausgaben und
Serien **/* und gestempelt gesammelt.
250.00
1...,399,400,401,402,403,404,405,406,407,408 410,411,412,413,414,415,416,417,418,419,...438
Powered by FlippingBook