Sammelmappe1 - page 423

Los-Nr.
Ausruf
421
ALTDEUTSCHLAND
4656
1849/1920, große Sammlung Altdeutsche Staaten Baden bis Württemberg
in drei Bänden ungebraucht und gestempelt bis auf wenige Marken
komplett gesammelt, alles mit vielen Besonderheiten wie Farben,
Durchstiche, Randstücke, auch Bogenecken, Briefen, Briefstücken und
vielen Ganzsachen, alles aufwendig auf selbst gesatlteten Blättern schön
illuistriert, viele Marken sind mehrfach vorhanden, mit Sptzenwerten, u.a.
18- und 70 Kreuzermarken von Baden u. Württemberg, Bayern MiNr.1, 26,
Porto, viel Bremen, Helgoland mit Originalen und einer Neudruck-
Sammlung, Oldenburg mit MiNr.1, 5, Sachsen MiNr.1a (FA) etc. Viele
Marken tragen Altsignaturen. Der Sammler errechnete einen Katalogwert
von über 200.000,--, der meistens nachvollziehbar ist. Ideales Los für den
großen Händler zum Auflösen.
10000.00
4657
1850/1866, Sammlung Altdeutsche Staaten im Leuchtturm-SF-Album mit
vielen seltenen, geprüften Marken und Besonderheiten gut gesammelt,
Baden mit 18 u. 30 Kr., Dreierstreifen Portomarke 1 Kr., Bremen,
Hamburg mit MiNr. 7 u. 18 (je FA), Hannover und reichlich Helgoland mit
vielen besseren Werten, Mecklenburg Schwerin MiNr.4, verschiedene
Strelitz-Werte, NDP, Elsaß, Oldenburg mit MiNr.1, 5, Preussen, Schleswig-
Holstein MiNr.1/2 gest., 1 ungebr., 12 gest. (FA) und einige Belege sowie
Thurn und Taxis mit 15 u. 30 Kreuzer usw. Eine Sammlung mit hohem
Katalogwert.
7500.00
4658
1849/1920, Sammlung Altdeutsche Staaten Baden bis Württemberg in
zwei KABE-Alben mit vielen guten Marken und Besonderheiten wie
Farben, Typen, Plattenfehlern usw. gesammelt, u.a. Bayern mit MiNr.1IIa
gest. (schönes Exemplar mit FA), MiNr.1Ia ungebr. (FA), Baden mit 18 u.
30 Kr., Porto, Braunschweig, Bremen, Hamburg, etwas Helgoland mit
Lemberger-Signaturen,
Lübeck
mit
einigen
Brettl-geprüften
Erstausgaben, Sachsen mit MiNr.1a gest. a. Beleg (gehört nicht zum
Brief), überall geprüftes Material von Thurn und Taxis, Württemberg usw.
5000.00
4659
1849/1865, alter Händlerposten Altdeutsche Staaten meist gestempelt auf
Steckkarten gesammelt, dabei viel Bayern mit MiNr.1Ia und 1IIa gest.
(FA/Befund), reichlich Befunde Peter Sem für Quadratkreuzer-Ausgaben,
dabei MiNr.4I(2), Plattenfehler, 8I im Neunerblock **/* (FA Sem), dieverse
12 u. 18 Kr., dabei MiNr.26X gest. (Befund), 40b gest., Württemberg mit
einer Auswahl der Erstausgaben, u.a. MiNr.18(2) (FA/Befund), Hannover
25X a. Briefstück (FA Berger), diverse Thurn u. Taxis, Lübeck,
Brauschweig mit Befunden, Mecklenburg-Strelitz 2b gest. (Befund),
Sachsen MiNr.1a gest. (Befund Rismondo) usw. Der Katalogwert beträgt
über 55.000,--.
4000.00
4660
1849/1920, toller Altdeutschland-Nachlass aus dem Harz in fünf
Steckalben mit vielen guten Marken überwiegend gestempelt gesammelt,
seitenweise dicht gesteckt Preussen, Bayern ab MiNr.1, 4I mehrfach,
Quadratkreuzer-Ausgaben
mit
Prüfungen
Sem,
reichlich
Plattenfehlerbestimmungen, 12 und 18 Kreuzer-Werte, viel Württemberg
ab MiNr.1/5, Wappenausgaben, Sachsen ab MiNr.2, Kleinstaaten wie
Bergedorf, Hamburg, Hannover mit viel Material, auch hier überall
geprüftes Material. Der Katalogwert dürfte sehr hoch sein. Enthalten sind
auch Ausgaben Deutsches Reich usw.
3500.00
4661
1849/1920, alte Borek-Sammlung Altdeutsche Staaten in zwei Bänden auf
Blankoblättern gesammelt, besonders Braunschweig ab MiNr.1/3 mit
vielen sauberen Dubletten auf zahlreichen Seiten angelegt, dabei auch
MiNr.11B gest. (Befund Brettl), Vorphila-Briefe, etwas Hannover,
Helgoland, Sachsen mit MiNr.1a gest. (Befund Rismondo), auch hier
seitenweise Ganzsachen, Bayern mit einer fast. kpl. Sammlung. Sehr
hoher Katalogwert.
3500.00
4662
1849/1920, Sammlung Altdeutsche Staaten von Baden bis Württemberg in
acht Bänden mit vielen Spezialitäten, Briefstücken, Briefen mit guten
Frankaturen, Abstempelungen usw. gut gesammelt, dabei eine
gehaltvolle Slg. Bayern mit seitenweise Quadratkreuzer-Ausgaben,
Mühlradstempel, auch Thurn und Taxis sowie Württemberg mit
interessanten Sammlungsteilen. Besichtigung empfehlenswert.
2000.00
1...,413,414,415,416,417,418,419,420,421,422 424,425,426,427,428,429,430,431,432,433,...438
Powered by FlippingBook