Sammelmappe1klein - page 317

Los-Nr.
Katalog-Nr.
Ausruf
310
DIENSTMARKEN
F 584
D29y
Î
1920, Wappen, 1 Mk., dunkel(bräunlich)lila, sauber echt und zeitgerecht
gestempeltes Kabinettstück auf Briefstück, tadellose Erhaltung, gepr. Dr. Helbig
mit Fotokurzbefund, Mi. 600,--.
180.00
F 585
D43y
Î
1920, Wappen Volksstaat, 1 Mk., dunkel(bräunlich)lila, auf Briefstück, klar echt
und zeitgerecht gestempeltes Kabinettstück, gepr. Dr. Helbig mit
Fotokurzbefund, Mi. 480,--.
140.00
BERGEDORF
F 586
1b
Ï
1867, 1/2 Sch., blau, allseits vollrandig geschnitten, tadellos postfrisches
Kabinettstück, ohne Signaturen, Fotoattest Jakubek (1989) und gepr. Dr. Mozek
mit neuem Fotobefund, Mi. 300,--.
90.00
F 587
2KZS
Ï
1861, 1 Sch., schwarz, im senkrechten Kehrdruck-Zwischenstegpaar, allseits
vollrandig geschnitten, tadellos postfrisches Kabinettstück, ungefaltet, ohne
Signaturen und gepr. Dr. Mozek mit neuem Fotobefund, Mi. 400,--.
100.00
F 588
3K
Ï
1861, 1 1/2 Sch., schwarz a. hellolivgelb, im waagerechten Kehrdruckpaar vom
linken Bogenrand, allseits vollrandig geschnitten, tadellos postfrisches
Kabinettstück, ungefaltet, ohne Signaturen und gepr. Dr. Mozek mit neuem
Fotobefund, Mi. 280,--.
70.00
F 589
3KZW
Ï
1861, 1 1/2 Sch., schwarz a. hellolivgelb, waagerechtes Kehrdruck-
Zwischenstegpaar mit rechts weiterer Marke, allseits vollrandig geschnitten,
tadellos postfrisches Kabinettstück, ungefaltet, ohne Signaturen und gepr. Dr.
Mozek mit neuem Fotobefund, Mi. 700,--.
150.00
BRAUNSCHWEIG
F 590
2,6aY
Î
1852/1853, 2 Sgr., lebhaftpreußischblau, in Mischfrankatur mit 1 Sgr., schwarz
a. mittelchromgelb, Wz. Mundstück nach links, auf Briefstück mit blauem
Ortsstempel von Braunschweig, beide Marken voll- bis überrandig geschnitten,
1 Sgr. vom rechten Rand, tadellose Kabinetterhaltung, nicht häufige
Mischfrankatur, gepr. Lange mit neuem Fotobefund, Mi. mind. 440,--++.
130.00
F 591
3
È
1852, 3 Sgr., (lebhaft)orangerot, allseits breitrandig geschnitten und sauber mit
blauem Ortsstempel von Braunschweig entwertet, tadellose Kabinetterhaltung,
gepr. Lange mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 320,--.
80.00
F 592
3
Î
1852, 3 Sgr., (lebhaft)orangerot, allseits breitrandig geschnitten und sauber mit
blauem Bogenstempel von Braunschweig entwertet, auf Briefstück mit Falz,
tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Lange mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 320,--.
80.00
F 593
4
È
1856, 1/4 Ggr./3 Pfg., schwarz a. hell(gelb)braun, allseits breitrandig
geschnitten, sauber entwertet mit gutem, schwarzem Nummernstempel "11" von
Delligsen, tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Lange mit neuem Fotokurzbefund,
Mi. 320,-- + Feuser 90,--.
100.00
F 594
4x
È
1856, 1/4 Ggr./3 Pfg., schwarz a. hell(gelb)braun, auf dünnem Papier, allseits
breitrandig bis überbreit geschnitten, sehr sauber entwertet mit schwarzem
Nummernstempel "28" von Königslutter, tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Brettl
mit Fotobefund und gepr. Lange mit aktuellem Fotokurzbefund, Mi. 500,--.
150.00
F 595
5
È
1856, 1/3 Sgr., schwarz, allseits breitrandig geschnitten, sauber entwertet mit
Ortsstempel von Braunschweig, tadellose Kabinetterhaltung, Altsign. Richter,
gepr. Pfenninger und gepr. Lange mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 450,--.
120.00
F 596
7ay
È
1853, 2 Sgr., schwarz a. blau, bei dieser Marke seltenes Kartonpapier (ab 0,13
mm), allseits voll- bis breitrandig geschnitten, entwertet mit schwarzem
Nummernstempel, tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Pfenninger und gepr.
Lange mit neuem Fotoattest, Mi. 650,--.
160.00
1...,307,308,309,310,311,312,313,314,315,316 318,319,320,321,322,323,324,325,326,327,...585
Powered by FlippingBook