Sammelmappe1klein - page 323

Los-Nr.
Katalog-Nr.
Ausruf
316
F 661
2b
Í
1856, 3 Sch., gelblichorange, allseits voll- bis breitrandig geschnitten, als
portogerechte Einzelfrankatur auf Brief mit schwarzem Doppelkreis "HAMBURG
5/12" (1863) nach Ludwigslust mit Ankunftsstempel, tadellose Kabinetterhaltung,
gepr. Berger mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 250,--.
65.00
F 662
3
Ì
1856, 5 Sch., blau, allseits voll- bis breitrandig geschnitten, sauber ungebraucht
mit vollem Originalgummi und Falz, tadellose Kabinetterhaltung, ohne
Signaturen und gepr. Berger mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 280,--.
80.00
F 663
3
È
1856, 5 Sch., blau, allseits gleichmäßig breitrandig geschnitten, sauber
gestempelt mit Zweikreisstempel von Malchin, tadellose Kabinetterhaltung,
Altsign. Salomon und Bühler und gepr. Berger mit Fotokurzbefund, Mi. 400,--.
100.00
F 664
4
È
1864, 4/4 Sch., graurot, punktierter Grund, allseits sehr gut
durchstochen, entwertet mit schwarzem Zweizeiler "MALCHOW ..8",
tadellose Kabinetterhaltung, laut Attest "eine schönes, einwandfrei
durchstochenes Exemplar der seltenen Marke", Altsign. und gepr. Berger
mit neuem Fotoattest, Mi. 2400,--.
700.00
F 665
5,U9
Í
1864, 4/4 Sch., lebhaftbräunlichrot, rundum sehr gut durchstochen, als
Zusatzfrankatur auf Ganzsachenumschlag 1 Sch., ziegelrot, mit nicht häufiger
Bahnpost-Entwertung "HAGENOW-ROSTOCK 1 12" und als Nebenstempel der
Einzeiler "ROSTOCK", adressiert nach Schwerin, tadellose Kabinetterhaltung,
gepr. Berger mit neuem Fotobefund, Mi. ca. 250,--++.
75.00
F 666
6b
È
1867, 2 Sch., dunkelgrau, dreiseitig sehr gut durchstochen, oben nachge-
stochen, zentrisch entwertet mit Doppelkreiser "STAVENHAGEN 20/12", die
Marke zeigt kleinere Reparaturstellen, sonst sehr saubere Prachterhaltung und
optisch sehr gut präsentierend, seltene Marke, gepr. Bühler mit Fotoattest
("einwandfrei") und gepr. Berger mit neuem Fotoattest, Mi. 2000,--.
200.00
F 667
7I
Í
1864, 3 Sch., gelblichorange, schmaler, weißer Markenrand, rundum
sehr gut durchstochen, als portogerechte Einzelfrankatur auf Brief mit
blauem Doppelkreis von "ROSTOCK 19/12" (1865) nach Hamburg,
tadellose Kabinetterhaltung, seltener und feiner Brief, Altsign. HK
(Krause) und gepr. Berger mit neuem Fotoattest, Mi. 1000,--.
300.00
F 668
7II
È
1867, 3 Sch., gelblichorange, breiter, weißer Rand, sauber gestempelt mit
Zweikreiser "HAMBURG 28/10", tadellose Kabinetterhaltung, Altsign. und gepr.
Berger mit neuem Fotobefund, Mi. 380,--.
110.00
F 669
7II
È
1867, 3 Sch., gelblichorange, breiter, weißer Rand, sauber gestempelt mit
Zweikreiser "HAMBURG 3/8", tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Brettl und gepr.
Berger mit neuem Fotobefund, Mi. 380,--.
110.00
F 670
8y
È
1864, 5 Sch., orangebraun, dickes Papier, rundum sehr gut durchstochen, sehr
sauber gestempelt mit Zweikreiser "WISMAR 19/9", tadellose Kabinetterhaltung,
Altsign. und gepr. Berger mit neuem Fotobefund, Mi. 420,--.
125.00
F 671
8y
È
1864, 5 Sch., orangebraun, dickes Papier, rundum sehr gut durchstochen,
sauber gestempelt mit Zweikreiser "WISMAR 15/4", tadellose Kabinetterhaltung,
Altsign. und gepr. Berger mit neuem Fotobefund, Mi. 420,--.
125.00
F 672
8z
È
1864, 5 Sch., orangebraun, geripptes Papier, allseits sehr gut durchstochen,
waagerecht entwertet mit schwarzem Langstempel "ROSTOCK", tadellose
Kabinetterhaltung, gepr. Walter Engel und gepr. Berger mit neuem Fotobefund,
Mi. 380,--.
110.00
F 673
8z
È
1864, 5 Sch., orangebraun, geripptes Papier, allseits sehr gut durchstochen,
sauber entwertet mit schwarzem Doppelkreis "ROSTOCK 31/1", tadellose
Kabinetterhaltung, Altsign. und gepr. Berger mit neuem Fotobefund, Mi. 380,--.
110.00
F 674
8PF
Î
1864, 5 Sch., orangebraun, allseits sehr gut durchstochen, auf Briefstück, daher
Type nicht feststellbar, mit markantem Plattenfehler "Ausbruch rechts vom
Stiermaul", zentrisch schwarz gestempelt "ROSTOCK BAHNHOF 14 6",
tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Pfenninger, Alcuri mit Fotobefund und gepr.
Berger mit neuem Fotobefund, Mi. nicht gelistet, die gelisteten PF werten 600,--.
100.00
1...,313,314,315,316,317,318,319,320,321,322 324,325,326,327,328,329,330,331,332,333,...585
Powered by FlippingBook