Sammelmappe1klein - page 354

Los-Nr.
Katalog-Nr.
Ausruf
347
F 1125 S207.2,S210.2
Ï
1940, Hindenburg, zwei senkrechte Zusammendrucke, je tadellos postfrisches
Kabinettstück, je ungefaltet, S210 vom linken Rand, je ohne Signaturen und je
gepr. Schlegel mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 226,--.
60.00
1126 MHB70HAN,MHB71
Ï
1941, Hitler, zwei postfrische Markenheftchenbogen, dabei MHB70 mit HAN
"20144.41 1 Br", beide Bogen sind einmal waagerecht mittig gefaltet, ein
Randstück bei MHB70 (auf der der HAN gegenüberliegenden Seite) mit Knick
und dort Antrennung, sonst fehlerfreie Prachterhaltung, Mi. 1150,--.
200.00
DIENSTMARKEN
F 1127 DI
Ì
1874, Gebührenzettel für Eisenbahn-Dienstbriefe, schwarz a. gelb, breitrandig
geschitten, sehr sauber ungebraucht mit vollem Originalgummi und ganz leichter
Falzhaftspur, tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Bühler mit Fotoattest und gepr.
Jäschke-Lantelme mit Fotoattest, Mi. 750,--.
185.00
F 1128 DI
Ó
1874, Gebührenzettel für Eisenbahn-Dienstbriefe, schwarz a. gelb, rechts oben
lupenrandig, sonst voll- bis breitrandig geschitten, wie postfrisch wirkend mit
Altsignatur Drahn, fehlerfreie Prachterhaltung, laut Herrn Jäschke-Lantelme
handelt es sich seines Erachtens aber nicht um eine originale Gummistruktur,
Mi. (*) 280,--.
60.00
F 1129 DI
Í
1874, Gebührenzettel für Dienstpostsendungen der Eisenbahn, schwarz a. gelb,
allseits breit geschnitten, auf Eisenbahn-Dienstpostkarte von "DORTMUND 22/6
85" nach Camen, die Marke zeigt eine winzige Schürfspur, sonst tadellose
Kabinetterhaltung, die Karte zeigt rechts eine senkrechte Faltspur und kleine
geklebte Einrisse sowie links eine angedeutete Faltung, insgesamt aber sauber,
Mi. 400,--.
60.00
F 1130 D9/14
Ï
1905, Zähldienstmarken für Baden, 6 W. kpl., tadellos postfrischer
Kabinettsatz, sehr frisch, ohne Signaturen und gepr. Jäschke-Lantelme
mit neuem Fotoattest, Mi. 1100,--.
330.00
F 1131 D16/33 POR
Ï
1920, Dienstmarken für Preußen und für alle Länder, beide Serien kpl. tadellos
postfrisch vom Plattendruck-Oberrand, die Serie 16/22 aus der linken, oberen
Bogenecke, dazu D31x und D33b, ebenfalls vom POR, alle Ränder ebenfalls
postfrisch und ungefaltet, der OR der D33b etwas verkürzt, tadellose
Kabinetterhaltung, D31x (leichter Gummibug) und D33b gepr. Weinbuch bzw.
Peschl, sonst ohne Signaturen, Mi. ca. 350,--.
90.00
F 1132 D19b
È
1920, Dienst, 20 Pfg., schwärzlichviolettultramarin, sauber echt und zeitgerecht
gestempeltes Kabinettstück, gepr. Bechtold mit Fotoattest und gepr. Weinbuch
mit neuem Fotoattest, Mi. 950,--.
280.00
F 1133 D19b
È
1920, Dienst, 20 Pfg., schwärzlichviolettultramarin, sauber echt und zeitgerecht
gestempeltes Prachtstück, gepr. Tworek mit Fotoattest, Mi. 950,--.
250.00
F 1134 D27I
È
1920, Dienst, 30 Pfg., dunkelrotorange a. mattgelblichorange, seltener
Plattenfehler "O der Wertangabe 30 nicht schraffiert", sauber echt und
zeitgerecht gestempeltes Kabinettstück, gepr. Infla Berlin, Peschl und Bechtold
und gepr. Weinbuch mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 160,--.
45.00
F 1135 D27I
È
1920, Dienst, 30 Pfg., dunkelrotorange a. mattgelblichorange, seltener
Plattenfehler "O der Wertangabe 30 nicht schraffiert", sauber echt und
zeitgerecht gestempeltes Kabinettstück, gepr. Bechtold mit Fotokurzbefund, Mi.
160,--.
45.00
F 1136 D45I
È
1920, Bayern Abschied mit Aufdruck, 90 Pfg., mit seltenem Plattenfehler
"unterer Querstrich des E in DIENST fehlt", sauber echt und zeitgerecht
gestempelt, winziger Eckzahnbug, sonst tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Infla
Berlin und gepr. Weinbuch mit neuem Fotobefund, Mi. 600,--.
90.00
F 1137 D52/56U
Ï/Ì
1920, Portopflichtige Dienstsache, 5 W. kpl., breitrandig ungezähnt, alle Marken
sind postfrisch ohne Falz oder Falzspur, 5 und 50 Pfg. zeigen Fingerspuren in
der Gummierung, daher als ungebraucht bewertet, sonst tadellos postfrische
Kabinettstücke, 5 Pfg. Altsignatur, sonst ohne Signaturen und jedes Stück gepr.
Weinbuch mit neuem Fotokurzbefund, Mi. 930,--.
220.00
1...,344,345,346,347,348,349,350,351,352,353 355,356,357,358,359,360,361,362,363,364,...585
Powered by FlippingBook