Table of Contents Table of Contents
Previous Page  161 / 316 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 161 / 316 Next Page
Page Background

Los-Nr.

Katalog-Nr.

Ausruf

160

F 603

8a

È

1858, Wappen, 9 Öre, rotviolett, klar gestempeltes Kabinettstück, laut Attest

"erstklassige Erhaltung", Altsign. und gepr. Obermüller Wil‚n mit neuem

Fotoattest, Mi. 300,--.

90.00

F 604

8b

È

1863, Wappen, 9 Öre, blauviolett, zentrisch gestempeltes Kabinettstück, Altsign.

und gepr. Obermüller Wil‚n mit neuem Fotobefund, Mi. 250,--.

65.00

F 605

15b

È

1866, Freimarke, 17 Öre, grau, sehr gut gezähnt und sehr gut zentriert, schön und fast

voll gestempelt "STOCKHOLM 12 11 1869", frische und tadellose Kabinetterhaltung,

gepr. Obermüller Wil‚n mit neuem Fotobefund, Mi. 800,--, Facit 15c.

200.00

SCHWEIZ

KANTON BASEL-STADT

F 606

1a

È

1845, Basler Taube, 2 1/2 Rp., schwarz/hellpreußischblau/rötlichkarmin,

allseits breit- bis überrandig geschnitten und klar entwertet mit rotem

Zweikreis von Basel, winzige punkthelle Stelle im rechten Rand und leichte

Papierfehler in der Prägung, sonst tadellose und frische Kabinetterhaltung,

Altsign. Reuterskiöld, gepr. Rellstab mit Fotoattest (als einwandfrei) und

gepr. Neumann mit neuem Fotoattest ("ein insgesamt überdurchschnittliches

Exemplar"), Mi. 13000,--, Zumstein 8 CHF 17500,--, SBK CHF 20000,--.

2000.00

ÜBERGANGSZEIT UND BUNDESPOST

F 607

3a

Í

1851, Neuenburg, 5 C., grauschwarz/dunkelzinnoberrot, allseits

gleichmäßig breitrandig geschnitten, auf kleinem Faltbrief von "CHENE

17 JAN 1852" nach Chene-Bougeries, tadellose Kabinetterhaltung, der

Umschlag innen gestützt, laut Attest ist eine im Brief sichtbare Falte an

der Marke nicht feststellbar, gepr. Rellstab mit Fotoattest, Mi. 7500,--.,

Zumstein 11 CHF 9000,--.

1500.00

F 608

7IIe

È

1850, Rayon I, 5 Rp., schwarz/dunkelrosarot, Unterdruck preußischblau, ohne

Kreuzeinfassung, Stein A2-O, Type 3, allseits breitrandig geschnitten, oben mit

Bogenrand, mit kleinem Plattenfehler, zentrisch entwertet mit PP im Oval vom

Postkreis III/Bern, tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Berra-Gautschy mit

Fotoattest (1981) und gepr. Hermann mit neuem Fotoattest, Mi. 550,--, Zumstein

15IIf CHF 760,--.

135.00

F 609

25b

Ì

1862, Sitzende Helvetia, 30 Rp., zinnoberrot, weißes Papier, ungebrauchtes

Stück mit Neugummi und Falzrest, winzige Eckbugspuren, sonst tadellose

Kabinetterhaltung, ungebraucht auch mit Neugummi sehr seltene Marke, Altsign.

und gepr. Hermann mit neuem Fotoattest, Mi. * 1600,--.

80.00

F 610

49

È

1882, Kreuz und Wertziffer, Faserpapier, 15 C., gelb, ideal voll gestempeltes

Kabinettstück, gepr. Kimmel mit Fotobefund, Mi. 300,--, Zumstein 57a CHF 550,-

-, SBK CHF 480,--.

75.00

F 611

49

È

1882, Kreuz und Wertziffer, Faserpapier, 15 C., gelb, ideal voll und klar

gestempeltes Kabinettstück, gepr. Pfenninger und gepr. Hermann mit neuem

Fotoattest, Mi. 300,--, Zumstein 57a CHF 550,--, SBK CHF 480,--.

75.00

F 612

I(3) FDC

Í

1912, Pro Juventute Vorläufer, 10 Rp., braunrot, Paar und Einzelstück auf Brief

mit portogerechter Frankatur je Kehrdruck Tellknabe 3 und 2 C., mit Ersttags-

Bahnpoststempel "LUZERN-ENGELBERG-LUZERN BAHNPOST 12.XII 12",

adressiert nach Engelberg, sehr saubere , tadellose Kabinetterhaltung, Zumstein

I CHF 700,--, SBK CHF 800,--, je bezogen auf die Frankatur mit einer Marke.

200.00

F 613

142

Ï

1918, Freimarke Mythen, 3 Fr., bräunlichkarmin, tadellos postfrisches

Kabinettstück, ohne Signaturen und gepr. Berra-Gautschy mit Fotoattest, Mi.

320,--, Zumstein 142 SFR 400,--.

80.00

F 614

152

È

1920, Flugpost Propeller, 30 C., braunorange/hellgrün, sehr sauber gestempelt

"SCHWEIZER FLUGPOST 1.III.23", Letztag, tadellose Kabinetterhaltung, gepr.

Liniger mit Attest, Mi. 1400,--, Zumstein 1 SFR 1900,--, SBK CHF 2250,--.

280.00

F 615

152

È

1920, Flugpost Propeller, 30 C., braunorange/hellgrün, sehr sauber gestempelt

"SCHWEIZER FLUGPOST .3", tadellose Kabinetterhaltung, gepr. Liniger mit

Attest, Mi. 1400,--, Zumstein 1 SFR 1900,--, SBK CHF 2250,--.

280.00