Table of Contents Table of Contents
Previous Page  245 / 316 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 245 / 316 Next Page
Page Background

Los-Nr.

Ausruf

244

3190

Konvolut "Jäger und Schützen" mit drei Büchern, dabei "Geschichte des Garde-

Jäger-Bataillons 1744 bis 1894", von Rentzell, Berlin 1894, "Ehrenbuch der

grünen Farbe", Arthur Rehbein, Berlin 1926 und "Kriegsgeschichte des

Brandenburgischen Jägerbataillons Nr.3 1914 -1918", von Lattorff, Berlin 1940,

dazu eine kleine Bronze-Statuette eines Jäger-Tschakos sowie eine gerahmte

Tafel mit 29 Siegelabdrucken ex ca. 1840/1900, dabei u.a. Prinz Karl von

Preußen, Kgl. Marschallamt, Kriegsministerium, verschiedene Stadt-

Regierungen, Garde-Schützen-Bataillon, Jäger-Bataillone etc. Alles in guter

Erhaltung.

150.00

3191

Interessante Literaturpartie im Karton mit zehn alten und neuen Büchern, dabei

zwei schwere Bände "Die Deutschen Befreiungskriege", Verlag Paul Kittel,

Berlin um 1900, "Das Volksbuch unserer Kolonien", Paul H. Kuntze, Leipzig

1938, "Unser Kaiser 1888 - 1913", Verlangshaus Bong & Co 1913, "Unsere

schönen alten Kolonien", Hans Ernst Pfeiffer, Berlin 1941, "Ein Volk ehrt seinen

Führer", Prof. H. Hoffmann, Berlin 1939, dazu moderne Bücher "Wächter der

Meere" (Marineschiffbau,), "Die Entdeckung der Bismarck" von Robert Ballard,

"Die Infanterie-Regimenter Friedrich des Großen", Dorn/Engelmann und Carl

Röchling "Unser Heer". Günstig bewertet.

150.00

3192

Konvolut mit deutscher Geschichtsliteratur in zwei Kartons mit 12

Büchern/Bildbänden ex 1864/1940, dabei zwei große Erinnerungs-Fotoalben

eines Jägerbataillons 1908/1913, "Feldzug gegen Polen - Chronik in Wort und

Bild", Berlin 1940, "Deutschlands Seemacht", G. Wislicenus, III.Auflage 1909,

Sammelbilderalben "Olympia 1932" und "Bulgaria Fahnenbilder", "Geschichte

des Hannoverschen Jägerbatillons Nr.10", Berlin 1903, dazu gerahmte Fotos

und Einladungen, Romanheft-Slg. "Billy Jenkins" usw. Alles in zwei Kartons.

200.00

3193

Partie Philatelie-Literatur Deutschland mit Schwerpunkt "Poststempel von

Deutschland" mit zahlreichen, teils gebundenen Ausgaben der Gildebriefe der

Poststempelgilde e.V., dazu Handbücher, Lexika, Broschüren mit interessanten

Beiträgen zu den Stempeln im Deutschen Reich und Nachkriegsdeutschland,

Geschichte, acht Boker-Kataloge etc. Für den Stempel-Forscher sehr

interessant. Alles in vier Kartons.

50.00

3194

Drei Kartons mit Spezialliteratur "Deutsche Feldpost im I. und II. Weltkrieg" mit

unzähligen, teils gebundenen ARGE-Heften, "Deutsche Dienstpost 1939-1945",

Feldpost-Dienstordnungen, Handbüchern, Schriftenreihe "Deutsche Marine-

Schiffspost", Stempelkataloge, auch Nebengebiete mit Danzig, etwas Deutsches

Reich etc. Sehr interessant für den Feldpost-Spezialisten.

100.00

AUTOGRAPHEN UND DOKUMENTE

3195

Interessente Partie III.Reich KDF-Reiseunterlagen zur "30. Reise - Frühlingsfahrt

nach Italien, Tripolis und Madeira" mit der "Wilhelm Gustloff" mit einem

"Merkblatt Rücküberführungsfahrt" der Reiseorganisation, einem Gutscheinheft

für Ausflüge und Verpflegung sowie den kompletten Tagesprogrammen der 20-

tägigen Überführungsfahrt von Genua nach Hamburg mit Tagesgestaltungen

und Speisefolgen. Dazu vier Ansichtskarten, eine Glückwunschkarte mit

Originalunterschrift des Kapitänd des Dampfers "Oceana" sowie eine

ungebrauchte Postkarte von der 8. Seereise der "Monte Olivia". Alles in sehr

guter Erhaltung und in der Vollständigkeit kaum angeboten.

100.00

MOTIVSAMMLUNGEN

3196

Große WWF-Sammlung "Bedrohte Tiere" in vier Kartons mit über 36

WWF-Sammelalben mit ca. 300 Sets mit postfrischen Markenserien,

Maximumkarten und Schmuck-FDC ex 1983/1998, dabei viele gesuchte

Ausgaben. Dazu weitere Schmuck-FDC und einige Numisbriefe. Riesiger

Anschaffungspreis.

600.00

3197

Motivnachlass in zwei Kartons mit 14 Bänden, dabei "Sir Rowland Hill",

"Olympische Spiele Moskau 1980", "Deutsche Abarten" mit vielen Plattenfehlern

sowie Posteditionen.

250.00

3198

"Der Weg zu den Sternen", Motivsammlung aus Abonnement in drei Bänden mit

überwiegend postfrischen Marken und vielen Besonderheiten, einigen

Unterschriften etc. sauber gesammelt, dazu zwei Steckalben mit Ergänzungen

und weiteren Besonderheiten. Sehr hoher Anschaffungspreis.

250.00