Table of Contents Table of Contents
Previous Page  310 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 310 / 324 Next Page
Page Background

Los-Nr. Ausruf

308

4576

1850/1937, gestempelte Sammlung Österreich mit vielen Spezialitäten

sehr gut im Leuchtturm-Ringbinder gesammelt, mit sehr schönem Klas-

sikteil mit Blauer Merkur a. Zeitung, Erstausgaben mit Typen, Farben,

Stempeln, Republik oft zusätzlich mit dekorativen Satzbriefen usw.

1.250,00

4577

1918/1959, fast komplette Sammlung Österreich überwiegend postfrisch

in zwei Lindner-Falzlosalben sauber mit Republik ohne Bl.1 und nach

1945 mit Renner B aus der Bogenecke usw. gesammelt.

1.000,00

4578

1839/1959, sehr schöne Ausstellungssammlung Österreich, Böhmen

und Mähren und CSR in drei Bänden auf selbst gestalteten Blättern an-

gelegt, mit einer Markensammlung von Österreich bis 1918 mit viel Klas-

sik, Briefstücken und Belegen, CSR ab 1918 mit Budweiser-Ausgaben

usw. Empfehlenswert.

500,00

4579

2002/2010, postfrische Nominalpartie Österreich in zwei Alben mit Mar-

kenserien, Kleinbogen Blockausgaben und vielen Besonderheiten ge-

sammelt. Frankaturgültige Nominale ohne Zuschläge € 1.160,--.

600,00

4580

1909/1984, sehr interessante Sammlung Abarten, Besonderheiten Russ-

land bzw. Sowjetunion, ungebraucht, postfrisch, gestempelt und auf Be-

legen gesammelt, dabei vor allem verschiedenste Zähnungsabarten mit

Teilzähnungen, ungezähnte Ausgaben, Paare Mitte ungezähnt, Fehldru-

cke, Zeppelin- und Flugpostbriefe usw.

1.400,00

4581

1855/1979, Sammlung Schweden in zwei Leuchtturm-SF-Alben **/* und

gestempelt mit zahlreichen FA und Befunden der ungebrauchten Erst-

ausgaben, nach 1900 mit Landsturm, UPU I/II, Militärpost, Dienstmarken

usw.

1.500,00

4582

Ab 1843, alte Sammlung Schweiz in drei DAVO-Alben und einem Ring-

binder mit Raritäten überwiegend gestempelt gesammelt, dabei zahlrei-

che Kantonsausgaben mit Fotoattesten, Ortspost und Rayon I-Ausga-

ben, mit Zürich, Baseler Taube, Genf, Winthertur, Strubel, Sitzende und

Stehende Helvetia, einige gute Blockausgaben, Flugpost mit Propeller-

marken (FA). Sehr hoher Katalogwert.

3.500,00

4583

1850/1999, Sammlung Schweiz mit viel Klassik (teils FA) ab Ortspost in

zwei Leuchtturm-SF-Alben gesammelt, mit MiNr.5/6, Rayon I/III, Strubel

MiNr.28(2), 44, 80D, Flugpost 152 gest. (FA), Blockausgaben ab Bl.1, PAX

-Serie usw. Hoher Katalogwert.

1.800,00

4584

1850/2005, umfangreiche Restsammlung aus der Auflösung einer großen

Schweiz-Sammlung, ungebraucht/postfrisch und zusätzlich gestempelt

gesammelt mit noch sehr viel brauchbarem Material inkl. Nebenausga-

ben, wie MH, Dienst und Porto, der starke Nominalteil hat einen franka-

turgültigen Nominalwert ohne Zuschläge von CHF 1737,--.

900,00

4585

1900/1980, überwiegend gestempelte Sammlung Schweiz im Leucht-

turm-Album mit guten Blockausgaben ab Bl.1/2 a. Briefen, PAX-Serie,

Pro Juventute, Flugpost usw. gesammelt.

500,00

4586

1850/1953, Grundstock-Sammlung Schweiz im Borek-Album ungebraucht

bzw. gestempelt und mit vielen Belegen ab Rayon I gesammelt, mit Klassik,

Strubel, Helvitia usw.

250,00

4587

1850/1971, Sammlung Schweiz **/* und anfangs gestempelt gesammelt im

KABE-Falzlosalbum mit Klassik, Pro Juventute, Flugpost, Blockausgaben,

Ämtermarken usw.

350,00

4588

Ab 1925, Partie postfrische Bogenware und Bogenteile Pro Juventute, dabei

MiNr. Bogensatz 214-217 plus Übermengen, Bogensatz MiNr. 218-221 plus

Übermengen u.a. Bogen MiNr. 221, 25mal MiNr. 225, je 10mal MiNr. 229-232,

235-238 und 241-244, dazu MHB 23 und MHB 24, die Bogen sind angefaltet

und teils angetrennt, nicht alle Ränder sind perfekt.

150,00

4589

Ab 1851, interessante, alte Nachlasspartie Spanien mit einem dicken

Steckbuch voller Klassik und Ausgaben ab 1900, alles mit Besonderhei-

ten und besseren Einzelstücken, dazu drei Bände mit alten Ganzsachen

ab 1874 (*) und gebraucht, Briefe, Provisorien usw., auch etwas Span.

Kolonien, sehr hoher Katalogwert.

1.350,00

RUSSLAND - SOWJETUNION

SCHWEDEN

SCHWEIZ

SPANIEN