Table of Contents Table of Contents
Previous Page  321 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 321 / 324 Next Page
Page Background

319

4708

1939/1944, Sammlung Besetzungsausgaben im

II.WK

von Albanien bis

Zara im Leuchtturm-SF-Album meistens gestempelt gesammelt, mit Le-

gionsausgaben, Ostgebiete mit Laibach, Litauen, Montenegro, Serbien

sowie guter Teil Zara mit besseren Stücken, einige Portomarken usw.

750,00

4709

1939/1944, gute Sammlung Böhmen und Mähren sowie GG in zwei SAFE

-Dual-Alben **/* und gestempelt, mit Bogenware, vielen Besonderheiten,

Theresienstadt-Marken, Randstücken, ungezähnten Marken, einigen Be-

legen usw. schön gesammelt.

500,00

4710

1940/1942, Sammlung Deutsche Besetzung im

II.WK

Kanalinseln Guer-

ney, Jersey und Isle of Man **/*, gestempelt und mit einigen Belegen im

Steckalbum gesammelt, dabei Guernsey mit MiNr.3b postfr. (gepr.

Möhle), Jersey mit ungezähnten Ausgaben, Halbierungen auf Belegen

usw., dazu ein Handbuch.

500,00

4711

1941/1944, kleine Partie gestempelte Sätze und Teilsätze Laibach, Montene-

gro und Serbien, wir halten die Stempel für falsch oder fraglich, Mi. für echt

gestempelt wäre rund 6500,--, dazu ein Satz Estland und ein Satz Frz. Zone

Württemberg Goethe auf Briefstücken, gepr. Schlegel.

400,00

4712

1941/1942, kleine Partie mit Eisbärblock (sauber postfrisch), IIa/III unge-

braucht, IVa/V postfrisch und zusätzlich ungebraucht, zuletzt VI/X unge-

braucht, Mi. 953,--.

150,00

4713

1938, kleine Partie mit 5 sauberen Blankokarten MAFFERSDORF, frankiert

mit MiNr. 22, 127/28, 133, 137WZ und 138SZ, jeweils entwertet mit SST von

Maffersdorf vom 8.10.1938, Mi. lose gest. 895,--.

130,00

4714

1914/1918, kleine Sammlung Feldpostkarten

I.WK

, meist 9. Armeekorps aus

Altona mit entsprechendem Einzugsgebiet, viele Stempel 17. u. 18. Infanterie-

Division, u.a. auf vielen Karten aus Belgien und Frankreich.

80,00

SUDETENLAND

DEUTSCHE FELDPOST

Einlieferungen für unsere internationale Auktion vom

25. bis 28. April 2018 nehmen wir ab sofort entgegen.

Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie Verkaufsabsichten

haben. Ihre Einlieferung übernehmen wir direkt an Ihrem

Wohnort.

Wenn Sie rund zwei Wochen nach der Auktion von uns keine

Rechnung erhalten haben, wurde Ihnen für Ihre Gebote kein

Zuschlag erteilt. Bei gleich hohen Geboten entschied die

Reihenfolge des Eingangs oder das Los.

Die Ergebnisse veröffentlichen wir gleich im Anschluss an die

Auktion im Internet unter

www.hba.de

im Menüpunkt

Auktionen/Ergebnisberichte und jeweils auch in unserem

Onlinekatalog.

Eine Druckversion unseres Ergebnisberichtes stellen wir

Ihnen rund eine Woche nach Abschluss der Auktion als PDF

zur Verfügung.