Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

28. November 2014
Vorbericht zur 65. Internationalen Briefmarken- und Münzauktion
vom 22. bis 25. April 2015

"Viel Gold und Silber aus Hessen" - In 30-jähriger Sammlertätigkeit trug unser Kunde Münzen des Deutschen Reiches mit Schwerpunkt Hessen zusammen. Im Rahmen unserer Frühjahrsauktion versteigern wir ein hochwertiges Raritätenangebot aus diesem beliebten Sammelgebiet. Daneben bieten wir Ihnen umfangreiche Bestände wertvoller Gold- und Silbermünzen an. In großen, schweren Metallkisten befinden sich hunderte ausgesuchte Einzelstücke aus allen Bereichen der Numismatik. Die Vorbesichtigung hat uns ins Staunen versetzt. Wir danken unserem geschätzten Kunden für sein Vertrauen!

"Noch mehr Gold aus Fulda" - Aus Fulda erhielten wir das numismatische Lebenswerk eines alten Kunden unseres Hauses. In zahlreiche Schatullen wurden Münzen aus aller Welt intensiv gesammelt. Besonders Deutschland ab 1871 ist mit vielen ausgesuchten Qualitätsstücken sehr präsent. Moderne Goldmünzen der Bundesrepublik sind auch dutzendfach vorhanden. Als Sammler und Investor werden Sie auf Ihre Kosten kommen!

"Die Havelland-Sammlung kommt" - Aus dem philatelisten Nachlass eines ehemaligen Bankdirektors und langjährigen HBA-Kunden erhielten wir jetzt diese spektakuläre postfrische Kollektion in über 50 Bänden und zahlreichen Attestordnern gesammelt. Den Schwerpunkt bilden die Ausgaben der ehemaligen Besatzungszonen West und Ost. Dieses Objekt beinhaltet u.a. eine der besten SBZ-Sammlungen, die wir jemals versteigert haben. Das Raritätenangebot ist schier unglaublich. Farben, Papiersorten, Wasserzeichen und Abarten der Blockausgaben wurden nach Michel-Spezial systematisch zusammengetragen. Dieses sehr wertvolle Objekt versteigern wir detailliert im Rahmen unserer Frühjahrsauktion 2015. Wir danken der "Erbengemeinschaft Havelland" für Ihr Vertrauen und den Versteigerungsauftrag

"Sammlung Fontenay" - Aus bester Hamburger Wohnlage erhielten wir über 30 Umzugskisten mit Sammlungen von Europa und Übersee aus dem Nachlass eines früheren Marineoffiziers. Dieses Objekt beinhaltet über 200 Vordruckalben und Steckbücher mit Material von Asien, Afrika, Amerika und Ländersammlungen von Europa von A - Z mit feinsten Kollektionen über Jahrzehnte zusammengetragen. Die meisten Lieferungen stammen von zwei renommierten deutschen Briefmarkenhäusern, mit denen der Sammler über so lange Zeit gut zusammengearbeitet hat. Wir freuen uns sehr, dass HBA auch für dieses schöne Objekt den Versteigerungsauftrag erhielt.




Interner Kundenbereich
 

Kundennummer/ 
Email
 
Passwort



Zur Neuanmeldung
Passwort vergessen
Vorteile der Registrierung

  Nehmen Sie bitte Kontakt auf...
 
Tel.: 040 / 23 34 35
Fax: 040 / 23 04 45
Wendenstraße 4
D-20097 Hamburg

» kundenservice@hba.de
   
 
 
HBA - Hanseatische Briefmarkenauktionen OHG • Wendenstr. 4 • D-20097 Hamburg • Tel.: 040 / 23 34 35 • Fax: 040 / 23 04 45
© 2014 HBA | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung