Unverkaufte Lose können bis 4 Wochen nach Abschluss der Auktion zum Ausfrufpreis plus Aufgeld erworben werden.
3341 Lose in der Datenbank. Pro Seite werden 30 Lose angezeigt.
Los-Nr.
Seite von 112
Los-Nr.
Katalog-Nr.
Wertung
Beschreibung
Vorschau
Attest
Ausruf
Zuschlag
ANTIKE
1
 
 
RÖMISCHES REICH, Hadrian, 117-138, Denar 119/121, Rom. Belorbeerte Büste n.r., sitz. Saulus neben Schlange im Korb, RIC 137b, C. 1326,7, 3,21 Gr., sehr schön.
 
60,00
85,00
2
 
 
RÖMISCHES REICH, Hadrian, 117-138, As, 125/128, Rom, belor. Büste n.r., rs. stehender Salus mit Schlange. RIC 669, C. 369, Kupfer, 11,18 Gr., sehr schön.
 
120,00
unverkauft
3
 
 
RÖMISCHES REICH, Hadrian, 117-138, As, 134/138, Rom, belorb. Büste n.r., rs. stehende Roma mit Speer gibt Hadrian die Hand. RIC 740, C.85/87, Kupfer, 12,43 Gr., am Rand leichte Korrosionsspuren, aber sehr schönes Portrait. Dazu unbestimmter Denar des Trajan, 96-138 mit sitz. Salus, Randabbruch, 3,19 Gr., fast sehr schön.
 
70,00
135,00
4
 
 
BYZANZ, Theodosius II., 402-450, Solidus, 425, Konstantinopel, auf die Thronbesteigung des Valentinianus III. im Westen, Brustbild mit Helm fast von vorn, rs. die beiden Herrscher, RIC 234, Hahn 22, 4,47 Gr., vorzüglich, selten.
 
650,00
920,00
5
 
 
BYZANZ, Justinus II., 565-578, Solidus, 567/568, Konstantinopel, Brustbild mit Victoria-Statuette von vorn, rs. Constantinopolis mit Zepter und Kreuzglobus auf Thron, Ratto 752, Hahn 5, Sear 345, 4,33 Gr., Rand z.T. gedrückt, fast sehr schön.
 
180,00
190,00
6
 
 
BYZANZ, Heraclius, 610-641, mit Heraclius Constantinus, Solidus 613/616, Konstantinopel, beider Brustbilder von vorn, rs. Kreuz auf 3 Stufen, Ratto 1355 ff., Hahn 8, 4,43 Gr., etwas dezentriert. rs. im Schriftrand rechts etwas gedrückt, sonst sehr schön-vorzüglich.
 
180,00
190,00
7
 
 
BYZANZ, Constans II., 641-668, Solidus 648/649, Konstantinopel, Brustbild mit Diadem und Kreuzglobus von vorn, rs. Kreuz auf 3 Stufen, im Feld rechts Z, Ratto -.-, Hahn 17, Sear 950, 4,45 Gr., leichter Doppelschlag, vorzüglich.
 
300,00
unverkauft
8
 
 
BYZANZ, Constans II., 641-668 und Constantinus IV., Solidus 654/659, Konstantinopel, Offizin B., beider Brustbilder von vorn, rs. Kreuz auf 3 Stufen, Ratto -.-, Sear 959, 4,45 Gr., kl. Randdruckstelle, vorzüglich.
 
250,00
unverkauft
9
 
 
BYZANZ, Constantinus IX., Monomachos, 1042-1055, Histamenon, Konstantinopel, thronender Christus, rs gepanzertes Kaiserbrustbild mit verziertem Kreuzstab und Kreuzglobus von vorn, Ratto 1988, Sear 1829, 4,42 Gr., vorzüglich.
 
300,00
unverkauft
RÖMISCH-DEUTSCHES REICH
10
 
 
Erzherzog Leopold V., 1619-1632, Taler, 1620, Hall, Brustbild n.r. im geistlichen Gewand, rs. Wappen unter Bischofshut, Dav. 3328, Voglhuber 175/I. 28,78 Gr., schön-sehr schön.
 
60,00
90,00
11
 
 
Erzherzog Leopold V., 1619-1632, Taler 1632, Hall, gekröntes und geharn. Hüftbild n.r. mit geschultertem Zepter, rs. gekröntes Wappen, umgeben von der Kette des Vliesordens, Dav. 3338, Voglh. 183/IV, 28,34 Gr., unbedeutender, kleiner Kratzer vs. im rechten Feld, sehr schön.
 
120,00
105,00
12
 
 
Maria Theresia, 1740-1780, Silbermedaille, 1770 (v. Wideman u. Krafft), auf die Vermählung ihrer jüngsten Tochter Erzherzogin Marie Antoinette mit dem franz. Thronfolger. Brustbild der Braut n.r., rücks. Hochzeitsgott mit Fackel bekränzt opfernde Frau mit Füllhorn, Schau- und Denkmünzenp. 307, Montenuovo 2006, 44mm, 26,17 Gr., am oberen vorders. Rand zwei winzige Bohrstellen, sonst fast vorzüglich.
 
100,00
120,00
13
 
 
Maria Theresia, 1740-1780, Konventionstaler 1780 SK-PD/B, Kremnitz, gekröntes Wappen, die Stephanskrone von zwei Engeln gehalten, rs. gekrönte Madonna mit Kind, Dav. 1133, Voglh. 276/VII. 28,00 Gr., sehr schön.
 
60,00
80,00
14
 
 
Joseph II., 1765-1780/1790, 1/2 Souverain d´or (1/2 Sovrano), Gold, 1786 A, Wien, für die österreichische Niederlande, belorb. Büste n.r, rs. gekröntes, ovales Wappen, Friedb. 444, Jaeckel 45. 5,56 Gr., winziger Schörtlingsfehler am Rand rücks., vorzüglich-Stempelglanz.
 
200,00
300,00
DEUTSCHE LÄNDER UND STÄDTE
15
 
 
BAYERN, Ludwig I., 1825-1848, Dukat, 1833, München, Büste n.r., gekröntes Wappen von zwei Löwen gehalten, Friedb. 270a, Schlumberger 83, AKS 66, Jaeger 119. 3,48 Gr., vorzüglich.
 
1.800,00
unverkauft
16
 
 
BAYERN, Ludwig I., 1825-1848, Dukat, 1835, wie zuvor, jedoch im Ring geprägt, Friedberg 270b, Schlumberger 91, AKS 66, Jaeger 124. 3,48 Gr., fast Stempelglanz.
 
1.600,00
unverkauft
17
 
 
BRAUNSCHWEIG, Wilhelm, Vereinsdoppeltaler, 1856, zur Feier der 25jährigen Regierung, vs. winzige Randunebenheit, sehr schön, AKS 97, Jaeger 252.
 
60,00
110,00
18
 
 
FRANKFURT, Stadt, Vereins-Doppeltaler 1844, Frankfurt, gekröntes Stadtadler, rs. Wert in Eichenblattkranz, Thun 131, Dav. 641, AKS 2, Jaeger 23, sehr schön.
 
100,00
140,00
19
 
 
FRANKFURT, 2 Vereinstaler, 1861, rs. kleine Randfehler, vorzüglich-Stempelglanz, AKS 4, Jaeger 43.
 
60,00
95,00
20
 
 
HAMBURG, Ehrenmedaille des Senates der Stadt Hamburg (Portugalöser), zum 40jährigen Dienstjubiläum, Gold 980/1000 (im Rand punziert), Durchmesser 53 mm, Rauhgewicht 73,72 Gramm, 72,24 fein, Stempelglanz. Im gut erhaltenen Etui.
 
1.000,00
1.100,00
21
 
 
HARZ, breiter, silberner Tauftaler, 1715 HH (Heinrich Horst in Zellerfeld), Taufe im Jordan, rs. 11 Zeilen Schrift. Katsouros 9a, 53,5:52,5 mm, 29,61 Gr., sehr schön.
 
150,00
175,00
22
 
 
HESSEN-KASSEL, Kurfürstentum, Friedrich II., 1760-1785, 2/3 Taler (1/2 Konv.-Taler), 1767, Hanau, Büste n.r., rs. gekröntes Wappen von zwei Löwen gehalten, Prinz Alexander 1059, Hoffm. 2355, Schütz 1869.4. 13,98 Gr., sehr schön.
 
90,00
90,00
23
 
 
HESSEN-DARMSTADT, Großherzogtum, Ludwig X./I., 1790-1806/1830, 10 Gulden, Gold, 1827 HR, Darmstadt, Büste n.l., rs. Wappen auf gekröntem Wappenmantel, Friedb. 1230, Schlumberger 446, AKS 70, vorzüglich, sehr selten in dieser Erhaltung.
 
2.000,00
2.200,00
24
 
 
HESSEN-DARMSTADT, Ludwig II., 2 Taler, 3 1/3 Gulden, 1841, vs. leichte Kratzspuren, sehr schön, AKS 99, Jaeger 40.
 
75,00
80,00
25
 
 
MAINZ, Erzbistum, Georg Friedrich, 1626-1629, Dukat, 1629, Mainz, vierf. Wappen zw. 16-29, rs. verzierte Schrifttafel, Friedb. 1641, Prinz Alexander 347, Slg. Walther 240. 3,51 Gr., kleiner Randabbruch (Schrötlingsfehler ?), sehr schön.
 
300,00
300,00
26
 
 
NÜRNBERG, Stadt, Konventionstaler, 1763, Stempel von Oexlein, auf den Frieden von Hubertusburg, stehende Noris vor Altar mit Wappen, rs. gekrönter Doppeladler mit Brustschild. Kellner 340, Dav. 2488. 27,98 Gr., sehr schön.
 
100,00
90,00
27
 
 
OLDENBURG, Paul Friedrich August, Vereinstaler 1846 B, sehr schön, AKS 9, Jaeger 43.
 
65,00
70,00
28
 
 
OLDENBURG, Paul Friedrich August, Vereinstaler, 1846 B, sehr schön, AKS 9, Jaeger 43.
 
65,00
75,00
29
 
 
PREUSSEN, Friedrich II., 1740-1786, 1/3 Reichstaler, 1768 B, Breslau, Büste n.r., rs. Wert in Palm- und Lorbeerzweig, Schrötter 544, Olding 88. 8,28 Gr., fast vorzüglich.
 
60,00
60,00
30
 
 
PREUSSEN, Friedrich II., der Große, 1740-1786, Friedrich d´or, 1777 A, Berlin, Gold, belorb. Altersbüste n.r., rs. gekrönter Adler auf Kriegsarmaturen, Friedberg 2411, Schrötter 389, Olding 435, sehr schön.
 
600,00
880,00
 
 
HBA - Hanseatische Briefmarkenauktionen OHG • Wendenstr. 4 • D-20097 Hamburg • Tel.: 040 / 23 34 35 • Fax: 040 / 23 04 45
© 2018 HBA | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung