Unverkaufte Lose können bis 4 Wochen nach Abschluss der Auktion zum Ausfrufpreis plus Aufgeld erworben werden.
3354 Lose in der Datenbank. Pro Seite werden 30 Lose angezeigt.
Los-Nr.
Seite von 112
Los-Nr.
Katalog-Nr.
Wertung
Beschreibung
Vorschau
Attest
Ausruf
Zuschlag
ANTIKE
1
 
 
KORINTH, Silberstater, 345-307 v. Chr., Pegasus fliegt n.l. (dezentriert), rs. Athenabüste mit Helm, Beiz. N, Ravel 1064, 8,26 Gr., sehr schön.
 
90,00
185,00
2
 
 
MAKEDONIEN, Alexander III., 336-323 v. Chr., Tetradrachme, ca. 330/320 v. Chr., Mzst. Babylon ?, Herakleskopf mit Löwenfell n.r., rs. thronender Zeus n.l., 16,89 Gr., rs. Kratzer, sehr schön/sehr gut erhalten.
 
80,00
200,00
3
 
 
ZEUGITANIA, Gold-Stater, ca. 310/270 v. Chr., Karthago, Tanitbüste mit Ährenkranz n.l., rs. Pferd stehend n.r., Jenkins/Lewis, 6. Gruppe, 7,62 Gr., sehr schön.
 
1.200,00
unverkauft
RÖMISCH-DEUTSCHES REICH
4
 
 
Leopold I., 1657-1705, Breiter Taler 1698 KB, Kremnitz, geharn. Brustbild n.r., rs. gekrönter Doppeladler, Voglh. 225/IV., Dav. 3264, 28,14 Gr., sehr schön.
 
120,00
175,00
5
 
 
Karl VI., 1711-1740, Taler 1738, o. Mzz., Graz, geharn. und belorb. Brustbild mit Umhang n.r., rs. gekrönter Doppeladler, Voglh. 258/III, Dav. 1042, 28,51 Gr., sehr schön.
 
160,00
170,00
6
 
 
Karl VI., 1711-1740, Taler 1739, o. Mzz., Prag, wie zuvor, Voglh. 262/XIX, Dav. 1086A, 28,35 Gr., leicht gereinigt, sehr schön.
 
120,00
140,00
7
 
 
Maria Theresia, 1740-1780, 2 Dukaten, Gold, 1765 KB, Kremnitz, stehende Herrscherin n. halbr., rs. Madonna mit Kind über Mondsichel, Friedberg 179 (Ungarn), Huszar 1648, 6,93 Gr., fast vorzüglich..
 
300,00
370,00
8
 
 
Joseph II., 1765-1790, Konventions-Madonnentaler 1782 B, Kremnitz, gekröntes Wappen, seitlich zwei Engel, rs. Madonna mit Kind, Voglh. 295/I., Dav 1168, 28,02 Gr., leichte Justierstriche, vorzüglich.
 
60,00
80,00
9
 
 
Joseph II., 1765-1790, Kronentaler 1784, Mzz. Kopf, Brüssel, für die österr. Niederlande, Vogl. 298 Bl., Dav. 1284, sehr schön, dazu Maria Theresia, 1/2 Kronentaler, 1764, schön-sehr schön.
 
80,00
100,00
10
 
 
Joseph II., 1765-1790, Kronentaler 1786 M und 1789 M, Mailand, Voglh. 298M, Dav. 1388, je sehr schön.
Kein Bild an dieser Stelle vorhanden? Bitte klicken und anfordern.
 
50,00
65,00
DEUTSCHE LÄNDER UND STÄDTE
11
 
 
ANHALT-BERNBURG, Alexius Friedrich Christian, 1796-1834, Gulden, 1809 HS, Selketal, Bär auf Mauer, rs. Wert, AKS 3, Jager 50, leichte Justierstriche, vorzüglich.
 
70,00
75,00
12
 
 
AUGSBURG, Bistum, Hartmann v. Dillingen, 1250-1286, Brakteat, Bischofskopf v. vorn mit Krummstab und Buch in den Händen, Steinh. 94, Berger 2658, Slg. Bonh. 1919, 0,56 Gr., sehr schön-vorzüglich.
 
70,00
unverkauft
13
 
 
AUGSBURG, Stadt, Reichstaler 1642, Brustbild Kaiser Ferdinand III. n.r., rs. Stadtpyr vor Türmen der Stadt, Dav. 5039, 28,53 Gr., Henkelspur, sehr schön.
 
100,00
110,00
14
 
 
AUGSBURG, Stadt, Konventionstaler 1765, Stadtpyr in verziertem Schild unter Mauerkrone, rs. belorb. Büste des Kaisers Franz I. n.r., Forster 655, Dav. 1930, 27,90 Gr., sehr schön.
 
120,00
150,00
15
 
 
BADEN, Carl Leopold Friedrich, 1830-1856, 1/2 Gulden 1846 und Friedrich I., 1856-1907, 1/2 Gulden 1865, winziger Randfehler (1846) und Fehler im Wort BADEN (porös, 1865), sonst vorzüglich-Stempelglanz, AKS 98 und 127, Jaeger 61 und 75b.
 
80,00
85,00
16
 
 
BAMBERG, Hochstift, Franz Ludwig von Erthal, 1779-1795, Konventionstaler 1795, Nürnberg, sogen. Kontributionstaler, geprägt aus Tafelsilber der Hofhaltung, Dav. 1939, Krug 427, 28,05 Gr., sehr schön-vorzüglich.
 
200,00
200,00
17
 
 
BAYERN, Maximilian II. Emanuel, 1679-1726, 1 Max d´or, Gold, 1717, Büste n.r., rs. Madonna mit Kind und Reichsapfel hinter Wappen, Friedb. 226, Wittelsb. 1608, Hahn 206, 6,30 Gr., minim. Schrötlingsfehler im vs. Feld, fast sehr schön.
 
300,00
320,00
18
 
 
BAYERN, Maximilian II. Emanuel, Halber Max d´or, Gold, 1723, wie zuvor, Friedb. 227, Wittelsb. 1642, Hahn 205, 3,22 Gr., kleiner Schrötlingsfehler im vs. Feld, fast sehr schön.
 
300,00
300,00
19
 
 
BAYERN, Maximilian II. Emanuel, 1679-1726, Reichstaler, 1694, geharn. Brustbild mit langer Perücke n.r., rs. Madonna mit Kind und Reichsapfel hinter Wappen, Dav. 6099, Wittelsb. 1645, Hahn 199, 28,92 Gramm, kleine Hitzeblase im vs. Feld, gereinigt, sehr schön-vorzüglich.
 
150,00
170,00
20
 
 
BAYERN, Maximilian II. Emanuel, 1679-1726, 15 Kreuzer, 1696, Landmünze, geharn. Brustbild n.r., rs. verz. Wappen unter Kurhut, Wittelsb. 1672, Hahn 192, 5,84 Gr., sehr schön-vorzüglich.
 
50,00
60,00
21
 
 
BAYERN, Karl Albert, 1726-1744, 1/2 Carolin, Gold, 1729, Büste n.r., rs. Madonna mit Kind und Reichsapfel hinter Wappen, Friedb. 230, Wittelsb. 1926, Anm. Hahn 255, 4,86 Gr., sehr schön.
 
350,00
410,00
22
 
 
BAYERN, Karl Albert, 1726-1744, 30 Konv.-Kreuzer, 1732, Brustbild n.r., rs. steigender Löwe hält Wappen mit Kurhut, Wittelsb. 1941, Hahn 247, 6,73 Gr., sehr schön-vorzüglich.
 
50,00
55,00
23
 
 
BAYERN, Karl Theodor, 1777-1799, Konventionstaler 1785 AS, Mannheim, Prägung für die Rheinpfalz, Büste mit Zopf n.r., rs. ovales Wappen unter Kurhut in Lorbeer- und Palmzweig. Wittelsb. zu 2415, Hahn 393, Haas 283, Dav. 1959, 27,82 Gr., sehr schön.
 
180,00
160,00
24
 
 
BAYERN, Carl Theodor, 1777-1799, Konventions-Madonnentaler 1792, München, Brustbild n.r., rs. Madonna mit Kind, Dav. 1965, Hahn 346, 27,99 Gr., rs. Justierstriche, vorzüglich-Stempelglanz.
 
60,00
65,00
25
 
 
BAYERN, Maximilian IV. Joseph, 1799-1805, Konventionstaler 1803, Variante ohne C.D. am Armabschnitt, Wittelsb. 2561 var., Hahn 430, Dav. 545, Thun 37, AKS 8 Var., rs. leichte Justierstriche, sehr schön-vorzüglich.
 
220,00
220,00
26
 
 
BAYERN, Maximilian I. Joseph, 1799/1806-1825, Krontaler, 1821, sehr schön, AKS 44, Jaeger 14.
 
45,00
60,00
27
 
 
BAYERN, Maximilian I. Joseph, 1806-1825, Konventionstaler, 1815, Wittelsb. 2592, Dav. 551, Thun 43, AKS 48, Jaeger 13, 27,99 Gr., sehr schön-vorzüglich.
 
170,00
155,00
28
 
 
BAYERN, Maximilian I. Joseph, 20 Konv.-Kreuzer, 1818, AKS 50, Jaeger 11, rs. leichte Justierstriche, sehr schön-vorzüglich.
 
75,00
67,00
29
 
 
BAYERN, Maximilian I. Joseph, 1799/1806-1825, Konventionstaler, 1818, auf die Verfassung, vorzüglich, AKS 59, Jaeger 15.
 
70,00
100,00
30
 
 
BAYERN, Maximilian I. Joseph, Silberne Prämienmedaille o. Jahr, von J. Stiglmaier, 1814, mit dem Kopf der Proserpina n.l. (nach einer antiken Münze aus Syrakus), rs. ein nackter Bogenspanner, Hauser 428, Beierlein IV 195, 40,2 mm, 28,42 Gr., min. Randunebenheit, sehr schön-vorzüglich..
 
60,00
70,00
 
 
HBA - Hanseatische Briefmarkenauktionen OHG • Wendenstr. 4 • D-20097 Hamburg • Tel.: 040 / 23 34 35 • Fax: 040 / 23 04 45
© 2018 HBA | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung