Pro Seite werden 30 Lose angezeigt.
Los-Nr.
Seite von 129
Los-Nr.
Katalog-Nr.
Wertung
Beschreibung
Vorschau
Attest
Ausruf
Zuschlag
ANTIKE
1
 
 
Nordgriechenland, Thrakien, Könige der Skythen, Koson, Mitte 1. Jhdt. v. Chr., Goldstater, drei Togati n.l. gehend, davon 2 mit geschulterter Axt, rs. Adler auf Zepter mit Kranz in der rechten Klaue, Sear 1733, Szaivert/Sear 1951, Friedberg 23, 8,50 Gramm, rs. dezentriert ausgeprägt, Vorzüglich.
 
900,00
1050,00
DEUTSCHE LÄNDER UND STÄDTE
ANHALT-BERNBURG
2
AKS 14 
 
Alexander Carl, 1834-1863, Taler 1859 A, AKS 14, Jaeger 72, sehr schön.
 
40,00
80,00
3
AKS 16 
 
Alexander Carl, 1834-1863, Ausbeutetaler 1846 A, AKS 16, Jaeger 66, sehr schön.
 
40,00
60,00
4
AKS 16 
 
Alexander Carl, 1834-1863, Ausbeutetaler 1855 A, AKS 16, Jaeger 66, sehr schön.
 
40,00
65,00
5
AKS 17 
 
Alexander Carl, 1834-1863, Aubeutetaler 1861 A, AKS 17, Jaeger 73, min. Randdelle, fast vorzüglich.
 
60,00
65,00
6
AKS 17 
 
Alexander Carl, 1834-1863, Ausbeutetaler 1862 A, AKS 17, Jaeger 73, sehr schön-vorzüglich.
 
45,00
70,00
ANHALT-DESSAU
7
AKS 30 
 
Leopold Friedrich, 1817-1871, Taler, 1866 A, AKS 30, Jaeger 79, sehr schön.
 
50,00
90,00
8
AKS 35 
 
Leopold Friedrich, 1817-1871, Taler, 1863 A, auf die Wiedervereinigung der Linien zu Dessau und Bernburg 1863, AKS 35, Jaeger 77, sehr schön+.
 
40,00
90,00
AUGSBURG
9
 
 
Stadt, Reichstaler, 1642, Augsburg, Ansicht der Stadt zwischen Engelskopf und Stadtpyr, rs. belorbeertes und geharn. Brustbild des Kaisers Ferdinand III., Forster-Schmid 322, Dav. 5039, 29,04 Gramm, gereinigt, sehr schön-vorzüglich.
 
250,00
260,00
10
 
 
Stadt, Konventionstaler, 1765 A/F.H., Augsburg, Stadtpyr in verzierter Einfassung mit Mauerkrone, nach der Jahreszahl keine Rosette, der letzte in Augsburg geprägte Taler, Forster-Schmid 666, Dav. 1930, 27,90 Gr., Laubrand, sehr schön.
 
180,00
170,00
BADEN
11
 
 
Karl Friedrich, 1738-1811, Konventionstaler, 1765 S/W, geharn. Brustbild n.r., rs. gekröntes Wappen, Wielandt 707, Dav. 1933, 27,93 Gr., sehr schön.
 
150,00
125,00
12
AKS 53 
 
Ludwig, 1818-1830, Taler, 1830, AKS 53, Jaeger 41, sehr schön.
 
85,00
115,00
13
AKS 87 
 
Carl Leopold Friedrich, 1830-1852, Zollvereins-Kronentaler, 1836, AKS 87, Jaeger 51, rs. feine Kratzer, vorzüglich.
 
100,00
130,00
14
AKS 123 
 
Friedrich I., 1856-1907, Vereinstaler, 1862, AKS 123, Jaeger 79, sehr schön.
 
45,00
115,00
BAYERN
15
AKS 44 
 
Maximilian I. Joseph, 1806-1825, Kronentaler, 1812, AKS 44 Jaeger 14, sehr schön.
 
50,00
55,00
16
AKS 48 
 
Maximilian I. Joseph, 1806-1825, Konventionstaler, 1808, AKS 48, Jaeger 13, 27,85 Gr., Justierstriche im Wappenfeld, fast sehr schön.
 
100,00
120,00
17
AKS 112 
 
Ludwig I., 1825-1848, Geschichtstaler, 1825, Regierungsantritt, AKS 112, Jaeger 31, sehr schön+.
 
120,00
170,00
18
AKS 121 
 
Ludwig I., 1825-1848, Geschichtstaler, 1828, Segen des Himmels, AKS 121, Jaeger 37, sehr schön.
 
95,00
120,00
19
AKS 127 
 
Ludwig I., 1825-1848, Geschichtstaler, 1832, Otto Prinz von Bayern, Griechenlands erster König, AKS 127, Jaeger 42, fast vorzüglich.
 
250,00
290,00
20
AKS 168 
 
Maximilian II. Joseph, 1848-1864, Doppelgulden, "Mariengulden", 185, AKS 168, Jaeger 84, fast vorzüglich/vorzüglich.
 
40,00
100,00
21
AKS 174 
 
Ludwig II., 1864-1886, Vereinstaler, 1866, AKS 174, Jaeger 104, sehr schön.
 
35,00
50,00
22
AKS 188 
 
Ludwig II., 1864-1886, Siegestaler, 1871, AKS 188, Jaeger 110, sehr schön.
 
35,00
44,00
BRANDENBURG
23
 
 
Friedrich III./I., 1688-1713, 2/3 Taler (Gulden), 1692 ICS, Magdeburg, Brustbild in antikem Harnisch n.r., rs. gekröntes Wappen, Schrötter 172, Dav. (Gulden) 273, 17,13 Gr., fast sehr schön.
 
80,00
90,00
BRANDENBURG-FRANKEN
24
 
 
Linie Bayreuth, Friedrich Christian, 1763-1769, Konventionstaler, 1765 B/ES, Bayreuth, geharn. Brustbild n.r., rs, gekröntes Wappen, von zwei Löwen gehalten, Wilmersd. -,-, Dav. 2042, 27,84 Gr., Laubrand, sehr schön.
 
130,00
185,00
BRAUNSCHWEIG
25
AKS 81 
 
Wilhelm, 1831-1884, Vereinstaler, 1858 B, AKS 81, Jaeger 257, sehr schön.
 
35,00
65,00
BRAUNSCHWEIG-CALENBERG-HANNOVER
26
 
 
Georg Ludwig als Georg I., 1714-1727, 2/3 Taler Feinsilber, 1719 C, Zellerfeld, vier Wappen ins Kreuz gestellt, rs. wilder Mann mit Tanne, Welter 2241, Knyph.2924, Dav. (Gulden) 426, 13,09 Gr., im Zentrum der Vs. zwischen den Wappen etwas gedrückt, sehr schön.
 
50,00
72,00
27
 
 
Georg III., 1760-1820, 2/3 Taler Feinsilber/24 Mgr., 1776 LCR, Zellerfeld, gekröntes, verziertes, vierfeldiges Wappen, rs. wilder Mann mit Tanne, Welter 2812, Knyph. 3602, 12,88 Gr., sehr schön.
 
50,00
60,00
BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG-CELLE
28
 
 
Friedrich, 1636-1648, Taler, 1640 HS mit Zainhaken, Clausthal, Brustbild n.r., Umschrift in gotischen Buchstaben, rs. 5-fach behelmtes Wappen, unten die geteilte Jahreszahl und das Mzz., Welter 1414, Knyph.2067 var., Dav. 6494, 28,84 Gr., vs. Feld leicht geglättet, sehr schön.
 
150,00
180,00
29
 
 
Christian Ludwig, 1648-1665, Taler, 1660 LW mit Zainhaken, Clausthal, 5fach behelmtes Wappen, rs. springendes Ross n.r. in Lorbeerzweigen, Welter 1511, Knyph.2177, Dav. 6521, 28,40 Gr., rs. leichte Reinigungsspuren, fast sehr schön.
 
130,00
145,00
BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG-WOLFENBÜTTEL
30
 
 
Friedrich Ulrich, 1614-1635, Taler, 1621, Mzz. Doppellilie, Goslar/Zellerfeld, 5fach behelmtes Wappen, rs. wilder Mann mit Baumstumpf in d. rechten Hand, Welter 1057A, Knyph.-,-, Dav. 6303, 28,43 Gr., leicht poröser Schrötling, leichte Kratzer auf dem Körper des wilden Mannes, sehr schön.
 
150,00
200,00
 
 
HBA - Hanseatische Briefmarkenauktionen OHG • Wendenstr. 4 • D-20097 Hamburg • Tel.: 040 / 23 34 35 • Fax: 040 / 23 04 45
© 2018 HBA | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung