cover

Die kleine Schwester der berühmten "Victoria-Sammlung"

Wir freuen uns sehr, zwei Jahre nach der Versteigerung der Victoria-Sammlung, Ihnen heute eine weitere bedeutende Kollektion "Alle Welt von 1840 bis 1912" in einem gewichtigen Schaubek-Album aus dem Nachlass eines großen hessischen Sammlers ankündigen zu dürfen.

Dieses philatelistische Lebenswerk enthält alle Staaten von Europa und Übersee von A-Z mit vielen seltenen Marken und Besonderheiten, oft mehrfach ungebraucht und gestempelt gesammelt. Herausragend sind die Britischen- und Frz. Kolonien mit einer großen Auswahl. Diese Sammlung ist ein Highlight unserer 80. Internationalen Briefmarken- und Münzauktion vom 10. - 12. November 2022.

Einige Abbildungen aus der fast 1000-seitigen Kollektion "Alle Welt von 1840 bis 1912"


Einlieferungen für diese Versteigerung nehmen wir laufend entgegen!

Wir kaufen auch barzahlend an.

Vermittler erhalten eine angemessene Provision.

Die Reisedaten unserer Experten in Ihrer Region finden Sie auf der nachstehenden Deutschlandkarte.

Mail: info@hba.de
Telefon: 040 / 23 34 35


_V6B4624

Nachbericht zur 79. Auktion 12.-14. Mai 2022

Wir haben unsere 79. HBA Auktion mit einer Verkaufsquote von knapp 90% erfolgreich abgeschlossen.
Über drei Tage haben wir ein ausgewähltes Angebot aus Münzen und Briefmarken versteigert.
Von gesuchten Einzelstücken bis hin zu ganzen Händlerbeständen wurde nahezu alles verkauft.

Den Auftakt bildeten im Bereich der Numismatik die Spitzen-Sammlungen "Göttingen" und "Güglingen"

Los 445 (Ausruf €2900,-) Zuschlag €7.750,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 558 (Ausruf €2500,-) Zuschlag 4.000,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 464 (Ausruf €1400,-) Zuschlag €4.375,- inkl. Aufgeld und MwSt.

Beide Objekte beinhalteten fast 500 ausgesuchte Einzellose und wurden jeweils zu über 90% mit tollen Steigerungen verkauft.
Bitte studieren Sie unsere Ergebnisliste für einen detaillierten Überblick an.

Los 338 (Ausruf €1600,-) Zuschlag €3.750,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 638 (Ausruf €30000,-) Zuschlag €51.250,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 643 (Ausruf €7500,-) Zuschlag €11.750,- inkl. Aufgeld und MwSt.

Im Bereich der Einzellos-Philatelie war die "Ost-Westfalen-Sammlung" das absolute Highlight.
Das Spitzenangebot "Bundesrepublik-Spezial" glänzte mit hunderten Einzellosen und enthielt u.a. große Raritäten der Freimarkenserie "Posthorn".
Nahezu jedes Los wurde minutenlang hochgesteigert und schlussendlich zu Höchstpreisen zugeschlagen. Nachfolgend einige Höhepunkte:

Los 1594 (Ausruf €150,-) Zuschlag €3.500,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 1595 (Ausruf €100,-) Zuschlag €5.000,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 1614 (Ausruf €2000,-) Zuschlag €9.250,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 1619 (Ausruf €250,-) Zuschlag €4.375,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 1622 (Ausruf €400,-) Zuschlag €3.750,- inkl. Aufgeld und MwSt.
Los 1630 (Ausruf €760,-) Zuschlag €3.250,- inkl. Aufgeld und MwSt.

Aber was wäre eine HBA-Auktion ohne unseren berühmten Sammlungs- und Nachlassteil.
Hier haben wir wieder einmal ein fantastisches Angebot für unsere Käufer aus der ganzen Welt zusammengestellt - eine Verkaufsquote von fast 95% spricht für sich!

Hervorzuheben ist zu Beginn das Los 4000 (Ausruf €13.500,-), ein ganz tolles Händlerlager mit enormen postfrischen Beständen Bundesrepublik ab Posthorn - Zuschlag €43.750,- inkl. Aufgeld und MwSt. Auch einen spektakulären Großposten Israel in neun Kartons (Los 4038 - Ausruf €6.500,-) konnten wir erfolgreich für rund €22.000,- inkl. Aufgeld und MwSt. versteigern.
Ein weiteres Händlerlager (Los 4245) in über 400 teilweise dicht gesteckten Alben von Albanien bis Zypern geführt, haben wir von Ausruf €15.000,- auf €28.750,- inkl. Aufgeld und MwSt. hochgesteigert und zugeschlagen.
Unsere vorab angekündigte "Moviestar-Sammlung" (Los 3588 - Ausruf €8.000,-) wechselte für €13.750,- inkl. Aufgeld und MwSt. den Besitzer.

Besonders stark lief unser Teil China. Hier haben wir 100% verkauft, teilweise mit enormen Steigerungen.
Beispielsweise Los 4521 - eine Sammlung Volksrepublik China in vier Vordruckalben - wurde von Ausruf €6.000,- auf sagenhafte €20.000,- inkl. Aufgeld und MwSt. gesteigert. Oder ein Nachlass (Los 4252), der neben anderen guten Dingen aus aller Welt einige China Blockausgaben enthielt, wurde von Ausruf €3.000,- auf €8.750,- inkl. Aufgeld und MwSt. gesteigert.
Auch ausnahmslos alle Einzellose China wurden mit häufig großen Steigerungen zugeschlagen.

Bitte studieren Sie unseren Ergebnisbericht für einen detaillierten Überblick.

Wir bedanken uns bei allen unseren Einlieferern, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben.

Für unsere Herbstsauktion im November 2022 nehmen wir Einlieferungen bereits entgegen, bitte kontaktieren Sie uns.

Mail: info@hba.de
Telefon: 040 / 23 34 35

Freuen Sie sich auf ein tolles Herbstangebot bei HBA!


Copyright 2021 HBA © All Rights Reserved

Anmelden

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...